BEST OF POETRY SLAM

In Kooperation mit dem WERK-X Petersplatz

Best of Poetry Slam ist ein qualitatives Sonderformat der Sparte Poetry Slam. Hier erhalten ausgezeichnete und besonders hervorstechende Poet*innen aus dem gesamten deutschsprachigen Raum eine Bühne mit erhöhter Präsentationsmöglichkeit. Es stehen jedes Mal nur vier Personen auf der Bühne, die nacheinander die doppelte Zeit (10-12min pro Auftritt) wie gewöhnlich bekommen, um eine größere Auswahl ihrer besten Texte zu präsentieren. Das Publikum bekommt so die Möglichkeit, mit einer längeren Zeitspanne tiefer in die Performances einzutauchen und die Künstler*innen können sich in einer diverseren Form zeigen. Der Austausch mit den öst. Bundesländern, mit der Schweiz, Deutschland und weiteren deutschsprachigen Ländern bringt außerdem eine große Plattform für Austausch und Dialog. Die Bühne des Theater WERK-X Petersplaz bietet hierfür genau die richtige Schnittstelle zwischen klassischem Theaterbetrieb und neuartigen Produktionsideen, was sich auch im Generationen übergreifenden Publikum wiederspiegelt.

Derzeit ist keine weitere Ausgabe von BEST OF POETRY SLAM geplant.