...

Ein ganz normaler Poetry Slam

23. März 2023, Beginn: 20:00 Uhr


Willkommen zum monatlichen Poetry Slam im Aera. Die Fassaden des kaiserlichen ersten Bezirks bilden den Saum dieser neuen Reihe, die ganz im Geiste von des Kaisers neuen Kleidern steht: Kein Schnick Snack, kein Firlefanz, keine Special Effects. Dieser klassische Poetry Slam bietet 5 Minuten Bühne für alle, die auftreten und performen wollen. Aus den Kellerbars in die Elbphilharmonie und zurück in die Kellerbars. Dort, wo Kunst und Kultur passiert. Satire, Lyrik, Kurzgeschichte, Comedy. Alles hat seinen Platz – also nimm dir deinen bei einem ganz normalen Poetry Slam.

Line-up

KATHI FORSTNER

SARAH ANNA FERNBACH

TBA

Du möchtest auftreten?

Es gibt eine offene Liste – wir freuen uns auf deine Anmeldung per Mail an booking@fomp.eu. Dazu gesellen sich geladene Poet*innen aus dem ganzen deutschsprachigen Raum.

Moderation (im Wechsel)

Francesca Herr, Janea Hansen, Tereza Hossa

Einlass

30 Minuten vor Veranstaltungsbeginn

VVK:

10 € ermäßigt*

12 € regulär

*Schüler*innen, Studierende, Lehrlinge, Notstandsbeholfene

Für diese Veranstaltung gibt es keine Abendkassa. Wir sind immer ausverkauft. Holt euch Tickets im VVK, this is not a drill 

Hinweis: Der Veranstaltungsraum im Aera ist leider nicht barrierefrei.

Bei Problemen mit dem Ticketkauf oder für Rückerstattungen kannst du dich an tickets@fomp.eu melden.